Finanzämter verzichten auf Unternehmenssteuern

© Pixabay

EN: Damit sollen Selbständige und Unternehmen die Corona-Krise besser überwinden: Bund und Land haben die Finanzämter angewiesen, auf Steuervorauszahlungen zu verzichten. Darauf weist die Wittener Wirtschaftsförderung hin. Die Finanzverwaltung kommt betroffenen Unternehmen auf Antrag mit zinslosen Steuerstundungen und der Herabsetzung von Vorauszahlungen entgegen. Ein stark vereinfachtes Antragsformular findet sich auf der Internetseite der Finanzverwaltung NRW. Außerdem erlassen die Behörden Säumniszuschläge sowie Sondervorauszahlungen und sehen von Vollstreckungsmaßnahmen ab.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo