Flughafen rüstet sich für Hauptsaison

Morgen ist letzter Schultag - dann startet die Hauptreisezeit. Letztes Jahr nutzten in den Sommerferien rund 330.000 Passagiere den Ruhrgebiets-Airport. Dieses Jahr rechnet der Flughafen mit deutlich mehr. Von Dortmund können Reisende über 40 Ziele anfliegen, darunter Mallorca, Thessaloniki, Wien, Budepest und Riga. Weil sich ab Freitag deutlich mehr Fluggäste auf dem Flughafen aufhalten werden, öffnen die Check-in-Schalter der ungarischen Airline Wizz Air schon zweieinhalb Stunden vor dem Abflug.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo