Freundschaftsmarsch als Reaktion auf Schweineköpfe

© meen_na - Fotolia

Schwelm: Vor der Baustelle der Moschee hatten Unbekannte letzte Woche eine Tüte mit zwei Schweineköpfen abgelegt. Der Staatsschutz ermittelt in dem Fall. Jetzt ist eine Solidaritätsaktion für die türkisch-islamische Gemeinde geplant. Für heute Nachmittag hat ein Schwelmer Bürger zu einem Freundschaftsmarsch aufgerufen. Unterstützung angekündigt haben bisher die evangelische Kirche und die türkisch-islamische Gemeinde. Eingeladen haben sie auch die katholische und weitere freie Gemeinden. Der Marsch soll ab 16.30 Uhr vom Bürgerplatz zur Moschee führen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo