Friedenslicht in der Stadt angekommen

Hattingen: Die Bredenscheider Pfadfinder haben das Licht in die Stadt getragen. Es hat vorher 3.600 Kilometer zurückgelegt. Während einer Fackelwanderung kam das Licht in die Gemeinde. Es war in der Geburtsgrotte Jesu Christi entzündet und immer wieder persönlich weitergegeben worden.

In Hattingen gibt es aus Anlass der Ankunft heute eine Waldweihnacht, eine besinnliche Feier mit Lagerfeuer und Glühwein. Treffpunkt ist um 18.00 Uhr an der katholische Kirche St. Mariä Empfängnis, Hackstückstraße 38, Hattingen-Bredenscheid.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo