Gefängnisstrafe für Wetteraner

© JacobST - Fotolia

Wetter: Wegen bewaffnetem Drogenhandel ist ein 41-jähriger heute zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte Haschisch in seiner Wohnung gelagert, um es später gewinnbringend zu verkaufen. Um die Drogenvorräte zu verteidigen, hatte er ein Butterflymesser bereit gelegen. Das ist nach dem Waffengesetz verboten. Der 41-Jährige ist mehrfach vorbestraft - wegen Betrugs, Diebstahls und auch Drogenhandels.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo