Geld für neue Bücherei bewilligt

© Stadt Schwelm

Schwelm: Der Bau des neues Kulturhauses an der Römerstraße wird schon vorbereitet. In etwa zwei Wochen sollen die Arbeiten ausgeschrieben werden. Jetzt hat das Land NRW gut 200.000 Euro für das neue Bücherei-Konzept bewilligt. Schwelms neue Bibliothek soll ein hochmodernes Konzept bekommen: W-Lan, Tische zum Lesen und Lernen und Angebote für kleine Kinder und Senioren. Weil die Bücher künftig von den Besuchern selbstständig ausgeliehen werden, können auch die Öffnungszeiten verlängert werden. Auch Veranstaltungen sollen in den neuen Räumen stattfinden. 


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo