Genervte Autofahrer beschimpfen Feuerwehrleute

Breckerfeld: Gestern Nachmittag ist in der Stadt ein Verkehrschaos ausgebrochen. Die Sperrungen für die Kirmes sorgten in alle Richtungen für lange Staus. Hinzu kam, dass auch noch die Ampel am Windmühlencenter nicht richtig funktionierte. Die Stadt rief deshalb die Freiwillige Feuerwehr zu Hilfe, um den Verkehr zu regeln. Dabei bekam sie den Ärger der Autofahrer ab. Die Feuerwehr hat zwar Verständnis, dass die Fahrer genervt sind, aber nicht für die vielen Beschimpfungen. Immerhin habe man nur versucht, die Verkehrslage zu entzerren. Für die Breckerfelder Kirmes sind der Innenstadtbereich, die Denkmalstraße und der Kreuzungsbereich Frankfurter Straße/ Proireier Straße noch bis nächste Woche Mittwoch gesperrt.

© Freiwillige Feuerwehr Breckerfeld

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo