Gewalttäter zu Haftstrafe verurteilt

© JacobST - Fotolia

Ennepetal: Ein 35-jähriger Mann muss für fünf Jahre ins Gefängnis. Das hat das Hagener Landgericht heute geurteilt. Der Ennepetaler hatte seiner Halbschwester aufgelauert, sie heftig gewürgt und versucht, sich sexuell an ihr zu vergehen. Die junge Frau schaffte es aber, sich loszureißen. Der Mann ist vorbestraft und saß bereits in einer psychiatrischen Klinik. Neben der Gefängnisstrafe ordnete das Gericht auch die Unterbringung in einer Entziehungsanstalt an. Der Ennepetaler ist drogen- und alkoholabhängig.   


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo