Großeinsatz an der Ruhr

Hattingen: Am Freitagabend haben Passanten einen Mann in der Ruhr gesehen und die Rettungskräfte verständigt. Mit einem Großaufgebot haben Feuerwehr, Polizei und DLRG rund um das Wasserschloss Kemnade nach ihm gesucht. Der Mann konnte sich von alleine an Land retten und ist dort vom Rettungsdienst versorgt worden. Weitere Hintergründe sind unklar.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo