Gut 14.000 Euro an Spenden für Schausteller

© Daniel Bresser

Gevelsberg: Heute Nachmittag wurden die gesammelten Spenden übergeben. Die Kirmes fällt wegen der Corona-Pandemie diesmal bekanntermaßen aus. Alternativ hatten sich Stadt und Kirmesverein verschiedene Aktionen ausgedacht.

So konnte jeder bei einer "virtuellen Kirmes" Geld spenden. Zum Abschluss heute gegen 23.00 Uhr zeigen die Organisatoren statt des Feuerwerks eine Lichtershow. Die Feuerwehr will dazu den beleuchteten Schriftzug "Gevelsberger Kirmes" mit der Drehleiter in 30 Meter Höhe hieven.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo