Gutachter empfiehlt Abriss der Sporthalle in Vormholz

© Bastian Haumann / FUNKE Foto Services

Witten: Die Horst-Schwarz-Halle am Vormholzer Ring ist seit Anfang des Jahres gesperrt. Dort waren Schäden an der Deckenkonstruktion aufgefallen. Jetzt ist das Gutachten zum Gesamtzustand der Halle da.

Der Sachverständige empfiehlt Abriss der Sportanlage aus den 1970er-Jahren und einen Neubau. Eine Instandsetzung wäre aufwändig und teuer. Die Stadt schließt sich dieser Einschätzung an, sie bereite nun die weiteren Schritte vor, heißt es. Sie spricht bereits mit den betroffenen Vereinen über Lösungen.

skyline
ivw-logo