Hallensanierung bereitet Sportvereinen Probleme

© roostler - Fotolia

Sprockhövel: Der Kreis wird die Kreissporthalle in Haßlinghausen ab April für fast ein Jahr schließen. Dort sind umfangreiche Sanierungs- und Brandschutzmaßnahmen geplant. Das stellt viele Vereine in Sprockhövel vor Probleme.

Denn bei Veranstaltungen in der Glückauf-Halle konnten die Vereine bisher nach Haßlinghausen ausweichen. Das war im vergangenen Jahr 14 mal der Fall. Dazu kamen weitere 18 Belegungen durch Sprockhöveler Vereine.

Stadt, Stadtsportverband und TSG Sprockhövel wollen versuchen, den Vereinen andere Ausweichmöglichkeiten anzubieten. Heute berät der Sportausschuss der Stadt das Thema.


skyline
ivw-logo