Hardenstein-Fähre schafft keinen neuen Rekord

© Pixabay

Witten: Vergangenes Jahr waren so viele Menschen wie noch nie mit der Fähre an der Herbeder Schleuse unterwegs. Dieses Jahr liegen die Gästezahlen unter der Bestmarke von 180.000. Insgesamt waren diesmal bis zum Saisonabschluss Ende Oktober 15.000 Passagiere weniger an Bord. Über den Winter haben die ehrenamtlichen Fährleute Urlaub und die beiden Schiffe werden für die neue Saison vorbereitet.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo