Helios Klinikum optimiert Herzpatienten-Behandlung

© Helios Klinikum

Schwelm: Herz-Kreislauferkrankungen sind immer noch die häufigsten Todesursachen in Deutschland. Das Helios Klinikum hat jetzt die Ausstattung seines Herzkatheter-Labors erweitert. Die Mediziner können jetzt bestimmte Erkrankungen invasiv operieren, bei denen Medikamente nicht wirken.

Unter anderem sind die grafischen Darstellungen verbessert worden, so dass auch kleinste Herzgefäße ideal behandelt werden können. Interessierte können Mittwoch nächster Woche ab 18.00 Uhr im Rahmen einer Vortragsveranstaltung die Räumlichkeiten besichtigen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo