In unseren Städten verlieren mehr Eltern das Sorgerecht

Wenn das körperliche, geistige oder seelische Wohl eines Kindes gefährdet ist, schreiten die Jugendämter ein. Bei 67 Kindern hat das Familiengericht vergangenes Jahr den Eltern ganz oder teilweise das Sorgerecht entzogen. In etwa der Hälfte der Fälle wurde es dem Jugendamt übertragen, so die Landesstatistiker. In den anderen Fällen übernahmen Dritte die Vormundschaft.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo