Interview aus der häuslichen Quarantäne

Nicole Schneidmüller-Gaiser ist 49 Jahre alt, lebt in Hagen und arbeitet beim Ev. Kirchenkreis Hattingen-Witten in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Aktuell ist sie zu Hause in Quarantäne.

Laboruntersuchungen auf das Vorhandensein von Coronavirus COVID-19. Bluttest im Krankenhaus. Medizinische Ausrüstung.
© crazybear/Shutterstock.com

Über 1000 Leute sind gerade bei uns im Kreis in Quarantäne. Zwei Wochen dauert die Quarantäne, wenn man im Anschluss nicht positiv auf Corona getestet wurde. Lars Hasenbein hat mit Nicole Schneidmüller-Gaiser telefoniert. Sie ist am 8.3 aus Südtirol wiedergekommen. Eigentlich wollte sie mit ihrem Mann sogar länger bleiben, aber in der Zeit wurde es in Tirol gerade erst so richtig heftig mit den Corona-infizierten. Deswegen sind die beiden dann zurück nach Deutschland und mussten sofort am nächsten Tag in Quarantäne.

© Radio Ennepe Ruhr

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo