Keine größeren Stromausfälle durch Sturmtief Sabine

© AVU

Ennepe-Ruhr: Bisher hat der Sturm sich nicht auf die Stromversorgung ausgewirkt. Größere Versorgungsunterbrechungen habe es nicht gegeben. Das meldete die Leitstelle der AVU Netz heute Morgen.

Sie könne aber nicht ausschließen, dass im Laufe des Tages, gerade im ländlichen Bereich, noch Schäden an Freileitungen auftreten. Zur Sicherheit hatte die AVU Netz ihre Bereitschaftsteams verstärkt. Normalerweise sind außerhalb der normalen Arbeitszeiten 20 Mitarbeiter für die sichere Energie- und Wasserversorgung im Netzgebiet der AVU im Einsatz.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo