Kind in Schwelm aus Fenster gestürzt

Schwelm: Das zweieinhalb-jährige Mädchen war heute Mittag auf einen Stuhl am Fenster geklettert, als die Mutter kurz den Raum verlassen hatte. Als es sich rauslehnte, löste sich das Fliegengitter und das Kind stürzte aus dem zweiten Stockwerk etwa neun Meter tief. Laut Polizei kam es erst schwer verletzt ins Krankenhaus, bevor es mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik gebracht wurde. Gegen die Mutter des Mädchens wird jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt

Blaulicht an einem Rettungswagen (Symbolbild). 
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© Jrg Lantelme/Fotolia.com

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo