Kirchengemeinde nimmt vorsorglich restliche Uhrzeiger ab

Die Uhr am Südturm der Christuskirche Schwelm: Hier ein Bild von vor dem Diebstahl - die goldfarbenen Zeiger hängen noch.
© Volker Speckenwirth / WAZ FotoPool

Schwelm: Diebe hatten vier riesige goldfarbene Zeiger vom Südturm der Schwelmer Christuskirche geklaut. Der Turm ist aktuell wegen Bauarbeiten eingerüstet. An einer der drei Uhren haben die Kriminellen die Zeiger aber drangelassen - die hat die Gemeinde jetzt vorsorglich selbst abmontiert. Das sagte Pfarrer Rainer Schuhmacher heute bei Lars Hasenbein am Morgen.

Er selbst kenne noch keine genauen Zahlen, der Architekt gehe von einem Schaden von 15.000 bis 20.000 Euro aus. Die Zeiger sind nicht aus echtem Gold, aber aufwändig in Handarbeit gebaut. Am Nordturm der Christuskirche bleiben die Uhren in Betrieb.

© ©2017 foto@luftbild-blossey.de
© ©2017 foto@luftbild-blossey.de

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo