Kletteranlage in Witten öffnet wieder

© Pixabay

Witten: Dienstag (16.06.) ist es so weit. Dann kann nach wochenlanger Schließung in der Kletteranlage im Steinbruch Imberg endlich wieder geklettert werden, und zwar dienstags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr - zunächst nur am Kletterfelsen. Es gelten aber bestimmte Vorgaben. Wer klettern will, muss seine Kontaktdaten hinterlassen. Außerdem wird der Zeitpunkt des Betretens und Verlassens der Anlage dokumentiert, um später mögliche Infektionsketten nachvollziehen zu können. Beim Check-In muss ein Mundschutz getragen werden, ansonsten sind die Abstandsregeln einzuhalten.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo