Krankenhaus beendet Aufnahmestopp

© Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke

Im Gemeinschaftskrankenhaus war gestern Abend zeitweise der Strom ausgefallen. Deshalb wurden vorübergehend keine neuen Patienten aufgenommen. Der Stopp galt bis heute morgen, laut Krankenhaus ist er jetzt beendet. Während des Ausfalls sind die Patienten auf der Intensivstation über ein Notstrom-Aggregat weiter versorgt worden. Der Stromausfall ist seit gestern Abend wieder behoben. Laut dem Versorger Enervie waren keine Kunden davon betroffen. Nach jetzigen Erkenntnissen handelte es sich wohl um eine interne Störung im Krankenhaus.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo