Land fördert Wissenschaftsverbund im Revier

© Nicola Henning, ZBZ Witten

Witten: Der Verein BioIndustry hat jetzt einen Förderbescheid über rund 573.000 Euro bekommen. Dem Dortmunder Verein sind mehrere Biotechnologielabore des Ruhrgebiets angeschlossen, darunter auch das ZBZ in Witten. Sie haben es sich zum Schwerpunkt gesetzt, die Biotechnologie in Wissenschaft, Forschung und Anwendung voranzubringen.

Konkret geht es um die Verbindung von Grundlagenforschung und einer praktischen Anwendung sowie Unternehmensgründungen. Außerdem ist eine Internetplattform für den Verleih von Laborspezialgeräten geplant. Die Fördermittel kommen von der EU und dem Land NRW.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo