Militärkonvois durchqueren das Ruhrgebiet

© promesaartstudio - Fotolia

Region: Vor allem nachts werden sie auf den Autobahnen unterwegs sein. Etliche Fahrzeugkolonnen starten in den nächsten Tagen. Routen aus Venlo und Aachen führen über Dortmund weiter nach Hannover und Berlin in Richtung Polen. Bis zum 6. März fahren die Konvois. Die Transporte sind Bestandteil der Nato-Übung "Defender Europe 2020".

Rund 37.000 Militärangehörige verlegt das Militärbündnis dabei in Partnerländer in den Osten. Allein 20.000 Soldaten aus den USA werden mit Schiffen und Flugzeugen nach Europa gebracht. Friedensaktivisten haben bereits zahlreiche Protestaktionen angekündigt - unter anderem morgen in Dortmund.

skyline
ivw-logo