Nachtbusse fahren in der Silvesternacht

© Gerd Wallhorn/FUNKE Foto Services

EN: Zum Jahreswechsel schicken die Verkehrsbetriebe VER und Bogestra wieder viele Nachtexpress-Linien auf die Straßen. Zwischen ca. 0:30 Uhr und 5:00 Uhr sorgen sechs Buslinien für eine sichere und entspannte Heimfahrt durch unseren Kreis. Die Busse orientieren sich dabei weitgehend an den üblichen, bekannten Linienwegen.

An den Knotenpunkten "Ennepetal Bus-Bahnhof", "Sprockhövel-Haßlinghausen" und "Hattingen Mitte" sind die Linien fahrplantechnisch miteinander verknüpft, sodass man umsteigen kann. In Gevelsberg, Schwelm, Wetter und Witten bestehen Verbindungen zur S-Bahn.

Bei der VER wird zum Jahreswechsel das folgende Nacht-Express-Netz angeboten:

NE4 Schwelm Bf. - Sprockhövel-Haßlinghausen - Hattingen Mitte - Bochum Hbf

Die Busse der NE4 verkehren zu den bekannten Abfahrtszeiten auf dem gewohnten Linienweg zwischen Schwelm Bf. und Bochum Hbf. Am Busbahnhof Haßlinghausen bestehen Anschlüsse zum NachtExpress 27 in und aus Richtung Gevelsberg.

NE27 Ennepetal-Voerde - Gevelsberg Hbf. - Sprockhövel-Haßlinghausen

Der NE27 verkehrt zwischen Ennepetal-Voerde und Sprockhövel-Haßlinghausen über den Linienweg der 551. In Ennepetal-Milspe bestehen Verbindungen zur NE47; in Gevelsberg sind Anschlüsse von der S8 aus Richtung Hagen und Düsseldorf, in Haßlinghausen an den NE4 gegeben.

NE47 Ennepetal Bus-Bf. - Schwelm Bf. - Wuppertal-Oberbarmen Bf.

Der NE47 folgt zwischen Ennepetal Bus-Bf. und Oberbarmen Bf. dem Linienweg der 608. Die Haltestelle „Helios Klinikum“ wird nicht bedient. Verknüpfungen bestehen an den Knotenpunkten Ennepetal Bus-Bf. (NE27) und Oberbarmen Bf. (S8, Schwebebahn).

NE57 Herdecke Hengsteyseestr. - Wetter Bf. - Wetter-Loh - Hagen-Westerbauer

Die Linie verkehrt von Herdecke über Wetter bis nach Hagen-Westerbauer über den Linienweg der Linie 553. Umsteigemöglichkeiten bestehen in Herdecke (NE19), am Bahnhof Wetter (S5) und in Hagen-Westerbauer (NE3).

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo