Neuauflage der Rodelwochen im Januar

Am Hohenstein ist eine Rodelbahn aufgebaut.
© Radio Ennepe Ruhr

Witten: Seit der Premiere 2017 gehört die Rodelpiste auf dem Hohenstein zu den Highlights im Winter. Auch von auswärts kommen jedes Jahr viele Besucher. Die nächsten Rodelwochen sollen am 16. Januar beginnen. Die Planungen gehen jetzt in die heiße Phase. In diesem Winter will das Wittener Stadtmarketing die Veranstaltung umweltfreundlich und ökologisch durchführen. Dazu soll Ökostrom genutzt und Müll so gut es geht vermieden werden. Die Nutzung der Rodelbahn ist kostenlos.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo