Neue Autobahn GmbH plant Großbaustellen

© Hans Blossey/www.blossey.eu

Region: Der Bund hat in Hagen eine Nebenstelle seiner neuen Autobahn-Gesellschaft eingerichtet. Die will sich für bessere Technik zur Lenkung des Verkehrs und für eine gute Baustellenplanung einsetzen. Ein Riesenprojekt wird der sechsspurige Ausbau der A45 vom Westhofener Kreuz bis zum Kreuz Hagen. Auch um den Umbau vom Kreuz Wuppertal-Nord, an dem sich A1, A43 un A46 begegnen, soll sich das Unternehmen kümmern. Die Autobahn GmbH bezeichnet sich als Mischung aus Behörde und Start-Up-Unternehmen und ist ab nächstem Jahr offiziell für Autobahnen in Deutschland zuständig.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo