Neuer Blindgängerverdacht

© Radio Ennepe Ruhr

Witten: Auch unter dem Parkplatz des Freizeitbades Heveney liegt möglicherweise eine Bombe. Vor dem Bau eines neuen Solebeckens waren Luftbilder ausgewertet worden, die eine verdächtige Stelle zeigen. Das bestätigte uns die Wittener Feuerwehr. Wann die Suche nach dem Blindgänger beginnt, ist aber noch unklar. Erst vorgestern war an der Pferdebachstraße eine Bombe entdeckt und entschärft worden. Eine weitere könnte ganz in der Nähe im Bebbelsdorf liegen. Dort sollen heute Sondierungsbohrungen beginnen. Die Straße ist auf einem Teilstück gesperrt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo