Öffnung des Freibades ist fraglich

© Stadt Herdecke

Herdecke: Das Problem sind die defekten Filter des Bades. Zurzeit sieht es so aus, dass sie nicht kurzfristig repariert werden könnten. Darüber hat der städtische Beigeordnete Dieter Joachimi im nichtöffentlichen Teil des Hauptausschusses informiert. Demnach sucht die Stadt seit Wochen nach Fachfirmen für die Reparatur. Einige Handwerker hätten aufgrund des Alters der Anlage schon abgewunken.

Wenn sich ein Unternehmen finden würde, ist von einer Reparaturdauer von bis zu zwölf Wochen auszugehen. Bürgermeisterin und Stadtverwaltung haben jetzt vorgeschlagen, mit den Fördermitteln des Bundes sofort die große Sanierung anzugehen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo