Pleiterisiko bei uns überdurchschnittlich niedrig

Unternehmen mit großem Jahresumsatz gehen im Ennepe-Ruhr-Kreis sehr selten Konkurs. Das geht aus der aktuellen Analyse des Wirtschaftsbüros Creditreform hervor. Generell ist das Pleiterisiko für Unternehmen im Ruhrgebiet nirgendwo so gering wie in unserem Kreis. Bei einem Jahresumsatz von mehr als fünf Millionen Euro sind Unternehmen im Ennepe-Ruhr-Kreis fast auf der sicheren Seite. Da ist die Ausfallquote mit 0,48 Prozent noch geringer als im Bundesdurchschnitt. Unternehmen mit Umsätzen zwischen einer und fünf Millionen gingen bei uns 2022 am häufigsten Pleite. Bundesweit waren es die mit weniger als einer halben Million Jahresumsatz. Im Ennepe-Ruhr-Kreis tragen die Branchen Verkehr und Lagerei sowie das Gastgewerbe das höchste Pleiterisiko.

© stock.adobe.com - Grecaud Paul
skyline