Polizei fasst mutmaßlichen Exhibitionisten

© Ralph Hoppe - stock.adobe.com

Witten: Bei dem Verdächtigen handelt sich um einen polizeibekannten 75-jährigen Wittener. Der Mann hatte vorgestern (22.04.) gegen 18.00 Uhr an der Straße Wennermarsberg einen Zehnjährigen belästigt. Der im dortigen Park spielende Junge hatte den Mann bemerkt, der sich ihm zeigte und sich selbst anfasste.

Der Zehnjährige lief sofort zu seinen Eltern. Der Vater verfolgte den weglaufenden Mann und informierte die Polizei. Die konnte ihn kurz darauf hinter dem Saalbau festnehmen. Die Polizei hat Ermittlungen gegen den 75-Jährigen aufgenommen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo