Polizei sucht Mercedes aus dem Kreis

© Gerhard Seybert - Fotolia

Ennepe-Ruhr: Der Fahrer des Autos soll nach einem Unfall in Wattenscheid geflüchtet sein. Es handelt sich um einen silbernen oder grauen Mercedes mit EN-Kennzeichen. Laut Polizei hat der Fahrer gestern auf der Bahnhofstraße an der A40-Anschlussstelle Bochum-Wattenscheid einem Linienbus die Vorfahrt genommen.

Der Busfahrer konnte einen Unfall nur durch eine Vollbremsung vermeiden. Drei Frauen in dem Bus wurden leicht verletzt, zwei ein- und zweijährige Kinder - offenbar unverletzt - kamen zur Beobachtung ins Krankenhaus. Die Polizei sucht Zeugen, die den flüchtigen Mercedes gestern gegen 14.10 Uhr an der Anschlussstelle gesehen haben.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo