Post baut modernes Logistikzentrum

© DHL

Witten: DHL ist einer der ersten Grunderwerber auf dem Gewerbegebiet "Drei Könige". Das Unternehmen hat das Projekt gestern gemeinsam mit Landesbauministerin Scharrenbach und Bürgermeisterin Leidemann vorgestellt.

DHL hat gut 5.000 Quadratmeter des insgesamt mehr als 40.000 Quadratmeter großen Geländes gekauft. Dort soll ein etwa 1.300 Quadratmeter großes Logistikzentrum entstehen. Nach Fertigstellung wird DHL vom jetzigen Standort Siemensstraße dorthin umziehen. Dann sollen dort fünf neue Arbeitsplätze entstehen. Die Zahl soll sich mit Steigerung der Paketmenge noch vergrößern. Am jetzigen Standort sind 110 Menschen in Voll- bzw. Teilzeit beschäftigt.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo