Rastplatz Bruchmühle wieder frei

Gevelsberg: Nach monatelangen Verzögerungen ist es heute so weit. Der Rastplatz an der A1 wird wieder freigegeben. Das teilt der Landesbetrieb Straßen.NRW mit.

Zwar wurden bei der Abnahme gestern noch kleinere Mängel festgestellt. Die könnten aber im laufenden Betrieb behoben werden. Straßen.NRW hatte den Rastplatz zwischen Gevelsberg und Wuppertal-Nord modernisieren und erweitern lassen, damit mehr Fahrzeuge dort parken können. Anfang letzten Jahren, als die beauftragte Firma fertig war, sind dann nach und nach Baumängel aufgefallen. Unter anderem mussten ganze Flächen neu betoniert werden.

© Erwin Wodicka - fotolia

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo