Rathaussanierung macht Fortschritte

© Radio Ennepe Ruhr

Witten: Das Forum nimmt langsam Gestalt an. Dort soll künftig die Bürgerberatung Platz finden. Inzwischen haben die Arbeiten für das Dach begonnen, in einigen Wochen sollen Glasscheiben und Verschattungsanlage folgen. Auch der Südflügel bekommt langsam ein Gesicht. Der Fahrstuhlschacht in der Nähe des Rathausturms ist bereits fertig. In der Spitze arbeiten derzeit rund 40 Personen auf der Baustelle. Für die Sanierung des denkmalgeschützten Baus sind mittlerweile 30 Millionen Euro veranschlagt. 2022 soll sie abgeschlossen werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo