Schlag gegen Clankriminalität

© ronstik - stock.adobe.com

Region: Polizei und LKA haben heute Morgen vier Männer festgenommen und elf Wohnungen und Firmen durchsucht – unter anderem in Wuppertal, Solingen und Essen. Die Männer sind zwischen 24 und 57 Jahre alt. Sie sollen einen niederländischen Autohändler entführt haben, um so Geld zu erpressen. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass die Clanmitglieder Schusswaffen besitzen, wurden die Festnahmen von Spezialeinheiten übernommen. Die Task-Force NRW führt jetzt die Ermittlungen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo