Schwerer LKW-Unfall auf A44

© Feuerwehr Witten

Witten: Die Feuerwehr musste heute Nacht ausrücken, weil ein Lebensmittel-Lastwagen gegen einen Brückenpfeiler geprallt war. Der Fahrer verletzte sich schwer und kam ins Krankenhaus. Durch den Unfall war der Tank des LKW aufgerissen, den Kraftstoff musste die Feuerwehr abpumpen. Erst heute am frühen Morgen war der Einsatz beendet.

An derselben Brücke war es laut Feuerwehr vor zwei Jahren zu einem ähnlichen Unfall gekommen, damals kam der Fahrer ums Leben.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo