Spatenstich im Freibad

Gevelsberg: Das Außengelände des "Schwimm In" bekommt ein Upgrade. Die beiden bisherigen Außenbecken werden durch ein modernes Edelstahlbecken ersetzt. Neben vier 25-m-Bahnen wird es darin auch einen Nichtschwimmerbereich geben. Außerdem werden die Umkleiden, Liegeplätze und der Gastro-Bereich neu gestaltet. Dann wird das Bad auch barrierefrei sein. Wer sich über den Umbau informieren möchte, kann das heute beim symbolischen Spatenstich ab 11 Uhr auf dem Freibadgelände tun. Die Arbeiten sollen bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Ganz fertig und wieder eröffnet wird der Außenbereich des "Schwimm In" dann nächstes Jahr im Sommer.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo