Spendenaktion der Stadtwerke läuft gut

Witten: Rund 110.000 Zählerstände für Strom, Gas, Wasser und Fernwärme müssen die Ableser im Moment zusammentragen. Für alle, die ihre Daten aber direkt online selbst eintragen, spenden die Stadtwerke 50 Cent. Die Aktion läuft heute seit inzwischen zwei Wochen - und mit gutem Erfolg:

Mittlerweile sind über 6.800 Stände und dadurch mehr als 3.400 Euro zusammengekommen. Das Geld fließt an den Kinderschutzbund Witten. Mitmachen können Stadtwerke-Witten-Kunden noch bis 10. Januar.

Aktueller Zählerstand und Infos zum Mitmachen: www.stadtwerke-witten.de/spendenaktion

© Stadtwerke Witten

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo