Sprockhövel muss Wäldchen abholzen



©

Sprockhövel: Die Trockenheit der letzten Sommer hat einen kleinen Wald im Bereich "Am alten Knapp" zerstört. Laut Stadt besteht ein deutliches Risiko - dort grenzen mehrere Straßen, Privat- und Gewerbegrundstücke sowie ein Spielplatz an. Deshalb lässt sie alle Bäume noch in diesem Monat fällen. Solange darf niemand die Waldwege und den angrenzenden Spielplatz nutzen. Später soll die Fläche dann mit klimaresistenteren heimischen Laubbäumen aufgeforstet werden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo