Stadt Herdecke will Einzelhändler und Gastronomen entlasten

© Radio Ennepe Ruhr

Herdecke: Die Corona-Pandemie trifft Restaurant- und Cafebetreiber besonders hart, aber auch die Einzelhändler. Um sie zu entlasten, sollen Sondernutzungsgebühren für Außenaufsteller, Verkaufstische und Außenbestuhlung deshalb bis auf Weiteres ausgesetzt werden. Das hat der Herdecker Stab für außergewöhnliche Ereignisse heute beschlossen. Allerdings muss auch noch der Rat zustimmen.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo