Stadt kauft Rupprecht-Gebäude

© Radio Ennepe Ruhr

Gevelsberg: In das ehemalige Kaufhaus im Zentrum soll wieder mehr Leben einkehren. Die Stadt will dort beispielsweise die Bücherei und die Musikschule unterbringen, auch Veranstaltungsräume könnten dort entstehen. Gestern Abend hat der Stadtrat beschlossen, die Immobilie zu kaufen. Bürgermeister Jacobi sagte Radio Ennepe Ruhr, jetzt sei der richtige Zeitpunkt dafür. Das modernisierte Rupprecht-Haus könne die Innenstadt weiter nach vorne bringen. Über den Umbau sollen sich Architekten in einem Wettbewerb Gedanken machen. Das Land NRW hat Fördergelder angekündigt. 

skyline
ivw-logo