Stadt organisiert Unterstützung für Risikofälle

© Kzenon - Fotolia

Hattingen: Senioren und Menschen mit Vorerkrankungen sind gerade besonders auf Hilfe im Alltag angewiesen. Besorgungen, Einkäufe und Gassi-Runden mit dem Haustier müssen erledigt werden. In Hattingen hat die Stadt jetzt eine zentrale Stelle eingerichtet, um freiwillige Helfer zu koordinieren. Sechs Hilfegesuche habe man schon erfolgreich vermittelt.

Jeder, der mitmachen möchte oder Hilfe benötigt, soll sich melden.

Kontakt: seniorenbuero@hattingen.de oder 02324-204 4700

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo