Stadt plant Radverkehrskonzept

© Radio Ennepe Ruhr

Herdecke: Nicht nur die Steigungen machen Radfahrern zu schaffen - auch die Lücken im Radwegenetz stören. Das Poblem ist bei der Stadt bekannt. Besonders bei der Verbindung der einzelnen Ortsteile, der Schulen sowie sonstiger zentraler Bereiche gebe es noch einiges zu verbessern, heißt es von der Stadt.

Dazu möchte sie ein Radverkehrskonzept auf die Beine stellen und hofft dabei auf die Unterstützung durch die Herdecker. Sie können ihre Ideen und Vorschläge heute einbringen - bei einer Veranstaltung zum Thema Radverkehr in der Stadt. Sie beginnt heute um 19.00 Uhr im Ratsaal.

skyline
ivw-logo