Stadt schreibt Eigentümer rund um das neue Rathaus an

© Radio Ennepe Ruhr

Schwelm: Beim Neubau des Rathauses und Kulturzentrums auf dem alten Brauereigelände will die Stadt offenbar Ärger mit den Nachbarn vermeiden. Sie schreibt alle Hauseigentümer rund um das Gelände an.

Bevor der Bau losgeht, will sie den aktuellen baulichen Zustand aller Nachbarhäuser erfassen. Dazu bietet sie allen Eigentümern an, ihre Immobilien durch externe Gutachter prüfen zu lassen. Das solle die Gefahr späterer Streitigkeiten verringern.

skyline
ivw-logo