Stadt Schwelm will Umbaupläne für die Innenstadt auf den Weg bringen

© Radio Ennepe Ruhr

Schwelm: Der Rat soll es heute beschließen - das Integrierte Städtebauliche Entwicklungskonzept für die Innenstadt. An der Erstellung hatten sich auch viele Schwelmer bei mehreren Veranstaltungen beteiligt.

Bei dem Konzept geht es auch um Geld aus der Städtebauförderung. Noch in diesem Monat will die Stadt Mittel für das Kulturzentrum und die Refinanzierung des Konzepts beantragen. Außerdem sollen für weitere Maßnahmen so schnell wie möglich Anträge eingereicht werden.

Da steht unter anderem ein Nutzungs- und Architekturkonzept für das alte Kesselhaus auf dem Brauereigelände auf der Liste. Das denkmalgeschützte Gebäude soll reaktiviert werden. Weitere Punkte sind ein Hof- und Fassadenprogramm sowie ein Mobilitäts- und Parkraumkonzept.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo