Stadt setzt auf Plakate gegen Corona

© Stadt Ennepetal

Ennepetal: Sie appeliert damit an die Vernunft. Die Ausbreitung des Corona-Virus kann nur verlangsamt werden, wenn sich jeder an wichtige Grundregeln hält. Diese hat die Stadt auf Plakate drucken lassen, die jetzt überall aufgehängt werden. Das Motto ist"#Ennepetalhältzusammen". Bürgermeisterin Imke Heymann ruft dazu auf, zu Hause zu bleiben und Sozialkontakte zu meiden. Das müsse immer und immer wieder ins Gedächtnis gerufen werden. Heymann liegt es am Herzen, gemeinsam zu versuchen, die Krise erfolgreich zu beenden.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo