Stadtwerke investieren dieses Jahr Millionen

© Gina Sanders fotolia

Witten: Es geht darum, die Versorgungsnetze auf dem neuesten Stand zu halten. Deshalb fließen dieses Jahr etwa 6,8 Millionen Euro in die Strom,- Gas- und Wasserversorgungsnetze im Stadtgebiet.

Außerdem werden die Stromzähler digitalisiert. Pro Jahr tauschen die Stadtwerke rund 5.000 analoge Zähler gegen die digitale Variante aus. In Witten gibt es rund 65.000 Zähler. 12.000 davon sind bereits digital.


skyline
ivw-logo