Start der Ausbildungsprämie

EN: Ab sofort können klein- und mittelständische Unternehmen im Ennepe-Ruhr-Kreis, die erheblich durch die Corona-Krise getroffen wurden, eine Ausbildungsprämie beantragen. Die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer unterstützt die Unternehmen dabei. Sie bescheinigt ihnen ihre bisherigen Ausbildungsverhältnisse. Mit dem Bundesprogramm "Ausbildungsplätze sichern" soll die Bereitschaft der Betriebe in Zeiten der Krise gefördert werden. Infos für betroffene Unternehmen gibt es auf der Internetseite der SIHK.

© industrieblick - stock.adobe.com

Weitere Meldungen

skyline