Suche nach alten Bergbauschächten

Hintereinander stehend gestapelte Absperrungen für Straßensperrungen mit zwei Lichtern.
© Pixabay

Witten: Am Bommerfelder Ring werden drei Flöze und ein Lichtschacht vermutet. Damit es dort nicht zu einem Tagesbruch kommt, wird in dieser Woche nach diesen alten Gängen aus der Bergbauzeit gesucht. Dazu sind Probebohrungen nötig. Ab heute wird alles dafür vorbereitet, was zu halbseitigen Sperrungen auf dem Bommerfelder Ring führt. Erst im Dezember hatte es in Witten-Bommern einen Tagesbruch gegeben. 

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo