Tulpenzwiebelmarkt im Hof der Burg Kemnade

© bbstudio_ada - Fotolia

Hattingen: Insgesamt 60 seltene Sorten von Tulpenzwiebeln gibt es am Wochenende zu erstehen. Er läuft Samstag und Sonntag jeweils von 11.00 bis 18.00 Uhr. Zusätzlich erhalten die Besucher dort erstmals Pflanzensamen für sogenannte "Nützlingsparadiese". Es sind Blütenmischungen, die besonders nahrhaft für Insekten sind. Außerdem bietet der Markt verschiedene Insektenhotels, ein Kuchenbuffet und Getränke an. Der Hintergrund der Veranstaltung ist ein guter Zweck: Der Rotary Club will mit dem Erlös soziale und humanitäre Projekte finanzieren.

skyline
ivw-logo